Startseite

Unsere Läufe

  • 1,5km Kinderlauf.
  • 5km/10km Läufe.
  • 8km Walking/Nordicwalking-Runde.

Unsere Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren für ihre Unterstützung:
  • Sponsor Gemeinde Putzbrunn
  • Sponsor Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg
  • Sponsor Truma
  • Sponsor Energieversorgung Putzbrunn
  • Sponsor Gore
  • Sponsor Drivers INN
  • Sponsor Jupiter Apotheke
  • Sponsor Gasolina
  • Sponsor Sport Sperk
Grafik für den Druckheader

Herbstlauf in Putzbrunn 2015

„Jeder kann ein Läufer sein. Wir sind dazu bestimmt, uns zu bewegen. Wir sind dazu bestimmt, zu laufen“ (Bill Rodgers, Langstreckenläufer)

Seit nunmehr 10 Jahren gibt es Bewegung in Putzbrunn. Im September 2006 fand der erste Herbstlauf des Putzbrunner SV unter dem Motto „Putzbrunn bewegt sich“ statt. Viele standen seither am Start, Große und Kleine, Junge und Ältere, Behinderte, Neulinge und fast schon Profis. Sie alle nahmen die Herausforderung an, 1500m (Kinder und Behinderte), 5,3 km oder 10,7 km zu bewältigen. In diesem Jahr waren es 236 Teilnehmer, die am 12. September ab 13:30 Uhr ihre Laufschuhe schnürten. Dass Bewegung unserem inneren Drang entspricht und zudem gut für unsere Gesundheit ist, sieht man an den beiden ältesten Mitstreitern im Rennen: Sieglinde Kohlbauer (W70) und Walter Weippert (M75). Auch Petrus scheint ein heimlicher Läufer zu sein. In all den Jahren musste der Schirmherr, Putzbrunns erster Bürgermeister Edwin Klostermeier, diesen nur selten aufspannen. Und auch heuer konnte Eduard Fritz, der zweite im Bürgermeisteramt, den Startschuss bei heiterem Altweibersommer-Wetter geben.

Zunächst stand der Kinderlauf über 1500m auf dem Programm, angeführt von Maria-Hornig-Stögbauer im Clownkostüm. 33 Kinder folgten ihr mit Begeisterung. Belohnt wurde der sportliche Einsatz mit Pokalen, Medaillen und Urkunden sowie einer Trinkflasche für jedes Kind, gesponsert von der Firma Sport Sperk.

Beim darauf folgenden 5,3 km Lauf gingen 113 Teilnehmer an den Start. Als schnellste Läuferin setzte sich Julia Stern mit 00:21:43 an die Spitze ihrer weiblichen Konkurrentinnen, der schnellste Läufer, Erwin Baumgartner, kam mit 00:18:34 ins Ziel.

Für 90 Teilnehmer fiel anschließend der Startschuss im 10,7 km Lauf. Hier holte sich den Pokal für die schnellste Läuferin Karin Seyfert mit 00:44:51. Bei den Männern lief sich Henri Neugebauer mit 00:38:11 an die Spitze.

In der Gruppenwertung belegte RC Abschnitt Mitte den 1. Platz. Das Team freute sich über einen Gutschein der Drivers Inn Tankstelle Staneker im Wert von € 100,-. Ein gemütliches Zusammensein erkämpfte sich RC APS Hohenbrunn, die einen Gutschein von € 50,- im Gasolina für ihren 2.Platz einlösen können. Und auch Team Truma kann auf den 3.Platz im Waldpark für € 30,- auf die gute Leistung anstoßen.

Weiterhin wurden an alle anwesenden Läufer Sachpreise vergeben bzw. verlost. Ein ganz besonderer Preis zum 10. Jubiläumslauf kam von Kyra Stapelmann-Sacher. Sie stellte einen Gutschein für 2 Personen für eine Woche Unterkunft in ihrer Ferienwohnung in Hochkrimml zur Verfügung. Dieser tolle Preis wurde an Peter Gilles überreicht, der mit fast genau 1 Std. Laufzeit das Ziel erreichte.

Bei so viel sportlicher Leistung bekam so mancher Zuschauer Hunger und Durst. Wie jedes Jahr sorgte die Cafeteria für das leibliche Wohl aller. Wer sich noch etwas Besonderes gönnen wollte, konnte bei den Leichtathletik-Kindern Süßigkeitenspieße erstehen. Die Kindern der Leichtathletik-Abteilung hatten sich aber noch etwas Neues überlegt: Einen Hindernisparcours für Groß und Klein. Wer Lust hatte konnte hier seine Fähigkeiten auf dem Bobbycar beweisen.

Jeder Wettkampf endet mit einer Siegerehrung. Nicht nur Eduard Fritz, auch alle anderen warteten gespannt auf die Ergebnisse. Verkürzt wurde ihnen die Zeit mit einer mitreißenden Aufführung der Zumba-Gruppe von Juliane Bollow. Sepp Huber, der mit viel Wissen, Humor und Charme durch die Veranstaltung führte übergab das Mikrofon an Barbara Plugge, die allen Organisatoren, Helfern und Offiziellen dankte und ihrer Aufgabe, die Sieger zu ehren mit Freude nachkam.

10 Jahre Herbstlauf Putzbrunn. Die rege Beteiligung, die tolle Resonanz, Spaß und Freude am Laufen, Mit-Fiebern und nicht zuletzt die Unterstützung der Sponsoren lassen auf viele weitere Jahre hoffen.

11. Lauf in den Herbst